Liebes Publikum,

stürmisch geht es im neuen Jahr bei der Neuen Hofkapelle Osnabrück zu. Und das ist noch nicht genug: Quakende Frösche, bewusst falsch gesetzte Töne und ein Stück, das von vornherein als „Verrücktheit“ („La Folia“) bezeichnet wurde, kann man in unserem nächsten Konzertprogramm entdecken.

Zudem dürfen Sie sich an diesem Abend auf die Blockflötistin und Alte-Musik-Spezialistin Barbara Heindlmeier freuen. Sie studierte am Mozarteum Salzburg bei Carin van Heerden und Dorothee Oberlinger sowie an der Hochschule für Künste Bremen bei Han Tol. Ausgezeichnet wurde sie unter anderem als Gewinnerin des Biagio-Marini-Wettbewerbs für Alte Musik.
Das genaue Programm finden Sie hier.

Unser Konzert "Barocke Stürme" ist in Osnabrück und Umgebung gleich an zwei Abenden zu erleben:

Samstag, 2. Februar 2019, 20 Uhr in Lemförde (Amtshof, Hauptstr. 8, 49448 Lemförde)
Vorverkauf: Tel. 05443 1825

und

Sonntag, 3. Februar 2019, 19 Uhr im Osnabrücker Schloss
Vorverkauf: Tourist Information Osnabrück, Bierstraße 22, Tel. (0541) 323-22 02
Der Vorverkauf für das Osnabrücker Konzert startet am 3. Januar. 
 

Wir wünschen Ihnen ein glänzendes, gesundes und musikerfülltes Jahr 2019!
Ihre Neue Hofkapelle Osnabrück